VFV-GLPpro Planungsbogen / Einschreibung 2023

Die Einschreibung für die Saison 2023 läuft vom 16. Januar bis zum 26. Februar 2023.

Eine Einschreibung nach dem 26. Februar 2023 ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich!

Einleitung:

Alle mit ein * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Wenn das Formular vollständig ausgefüllt ist, bitte auf den Button "Einschreibung abschicken" klicken.

Als Bestätigung wird vom System eine Email an die im Formular angegebene Emailadresse versandt. Hier wird dann auch die Kontoverbindung angegeben, auf die die Einschreibegebühr zu entrichten ist. Bitte unbedingt den in der Email angegebenen Verwendungszweck angeben!

Die Einschreibegebühr für VFV-Mitglieder beträgt 175,- Euro
Die Einschreibegebühr für Nicht-VFV-Mitglieder beträgt 225,- Euro


VFV-GLPpro Planungsbogen / Einschreibung 2023

Fahrerdaten:


Jeder eingeschriebene Fahrer sollte vor der ersten Veranstaltung eine DMSB Lizenz beantragen!


Tageslizenzen vor Ort gibt es nicht mehr! Diese wurde durch die DMSB Race Card abgelöst, die ausschließlich online erworben werden kann!

Angaben zum einzusetzenden Fahrzeug:

VFV-GLPpro Terminplan 2023

Die im weiteren folgenden Angaben sind freiwillig und ersetzen in keinem Falle eine Nennung! Sie helfen uns, den Organisatoren, aber die kommende Saison besser planen zu können. Daher die Angaben bitte so realistisch wie möglich machen.

Datum

Veranstaltung

Veranstaltungsort

Status

Einschriebene / Gaststarter

Ich plane teilzunehmen

31. März - 02. April 2023

Preis der Stadt Stuttgart - Auftakt

Hockenheimring

Wertungslauf

295,- € / 395,- €

12. - 14. Mai 2023

Preis der Stadt Magdeburg

Motorsport Arena Oschersleben

Wertungslauf

295,- € / 395,- €

09. - 11. Juni 2023

VFV Klassic GP Most

Autodrom Moxt (CZ)

2 Wertungsläufe
Langstrecke (TW & GT)

295,- € / 395,- €
230,- €

09. - 09. Juli 2023

VFV Klassik GP Schleiz

Schleizer Dreieck

Präsentation
Langstrecke (TW & GT)

295,- € / 395,- €
230,- €

28. - 30. Juli 2023

Porsche Club Days

Hockenheimring

Wertungslauf

295,- € / 395,- €

29. September - 01. Oktober 2023

46. Hockenheim Classics

Hockenheimring

2 Wertungsläufe
Langstrecke (TW & GT)

295,- € / 395,- €
230,- €

13. - 15. Oktober 2023

ADAC Westfalen Trophy

Nürburgring (GP-Strecke)

Wertungslauf

295,- € / 395,- €

28. Oktober 2023

VFV-Meisterfeier

Festhalle Schotten

Bitte beachten: Einige Termine sind noch nicht bestätigt, können sich
also noch ändern/verschieben

Für die Teilnahme an einzelnen Veranstaltungen ist jeweils eine Nennung abzugeben.
Die Nennung, inklusive Nenngeld, muss 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn im Nennbüro vorzuliegen. Die Nenngelder pro Veranstaltung betragen, wenn in der jeweiligen Veranstaltungsausschreibung nicht anders angegeben, 295,- Euro für eingeschriebene bzw. 395,- Euro für nicht eingeschriebene Teilnehmer.
Die Nachnenngebühren (pro Veranstaltung) bei verspäteter Nennung oder verspätetem Geldeingang betragen 30,- Euro. Erfolgt eine Zahlung oder Nennung erst an der Rennstrecke, wird eine Nachnenngebühr i.H.v. 50,- Euro pro Veranstaltung erhoben.